Pilgermarsch

Eine Volkswanderung auf dem letzten Abschntit des Ignatiuswegs von Montserrat nach Manresa. Natur und Kulturerbe in einem einmaligen Erlebnis!

Der Pilgermarsch ist ein Volkswanderung ohne Wettbewerbscharakter auf dem letzten Abschnitt des Ignatiuswegs von Montserrat nach Manresa, die sich mit drei Modalitäten auf das unterschiedliche Niveau der Teilnehmergruppen einstellt. Natur, Kulturerbe und lokale Erzeugnisse verschmelzen zu einer einmaligen Erfahrung!

Der Pilgermarsch wird seit 2015 jedes Jahr veranstaltet und folgt dem letzten Abschnitt des Ignatiuswegs von Montserrat nach Manresa, auf den Spuren des Heiligen Ignatius von Loyola, der am 25. März 1522 hier entlangpilgerte.

Die ursprüngliche Wanderung ‘Montserrat 26’ ist eine Route über 26 km durch inspirierende Landschaften: vom Kloster Montserrat über Santa Cecília, Castellbell i el Vilar, Castellgalí und Oller del Mas bis zum Stadtplatz Major von Manresa. 

In den letzten Jahren werden für die Teilnahme am Pilgermarsch zwei weitere Modalitäten angeboten, um die Wanderung allen zugänglich zu machen: ‘Montserrat 8’, eine Strecke über 8 km zwischen Montserrat und Sant Cristòfol de Castellbell, mit Anschluss nach Manresa über eine Fahrgelegenheit, und ‘Lluvià 15’, ein Rundweg über 15 km vom Stadtplatz Major aus über das Anwesen Torre Lluvià, das Becken Gorg Blau und die Quelle Font de l’Arrel bis nach Oller del Mas, mit Anschluss an den letzten Abschnitt des Ignatiuswegs.

turisme.agenda.quan

02/04/2023

Wo?

Bages

turisme.agenda.mesInfo

Tourismus Manresa

Activitat pagament

Web

Auf der Karte

Vols estar informat de tota l'agenda del cap de setmana?

Subscriu-te
Butlletí setmanal

Vols publicar a l'agenda de BCN+?

ACCEDEIX AL FORMULARI
Agenda